chat-fun-more.de Aktuelle Informationen rund um Finanzen, Immobilien & Anlagen

Feri: Rapp bleibt Chief Investment Officer bis Ende 2023

[Gesamt: 0   Durchschnitt:  0/5]

„Mit Kontinuität im Vorstand profitiert Feri vom Erhalt und dem kontinuierlichen Ausbau der sehr umfangreichen Markt- und Anlageexpertise. Dies ist eine wichtige Grundlage für anhaltendes Umsatz- und Ergebniswachstum“, sagt Dr. Uwe Schroeder-Wildberg, Aufsichtsratsvorsitzender von Feri und Vorstandsvorsitzender von MLP SE. „Dr. Heinz-Werner Rapp zählt zu den profiliertesten Köpfen im Bereich Asset Allocation und Anlagestrategie. Mit dem Feri Cognitive Finance Institute hat er das Spektrum der Analysen bei Feri nochmals substanziell erweitert.“ Das Feri Cognitive Finance Institute beschäftigt sich interdisziplinär mit globalen Megatrends und ihren Auswirkungen auf die Finanzmärkte; es hat in diesem Umfeld bereits eine Reihe von Studien veröffentlicht, etwa zu den Auswirkungen der Dekarbonisierung und Alternativer Mobilität.

Rapp gehört dem Vorstand seit September 2006 an. Für Feri ist er seit 1995 tätig, zunächst als Leiter Portfolio Management und ab 2003 als Geschäftsführer. Die Funktion des Chief Investment Officer hat er seit 2005 inne. (DFPA/mb1)

Quelle: Pressemitteilung Feri

PRESSEKONTAKT

wwr publishing GmbH & Co. KG
Steffen Steuer

Frankfurter Str. 74
64521 Groß-Gerau

Website: www.wwr-publishing.de
E-Mail : steuer@wwr-publishing.de
Telefon: +49 (0) 6152 9553589

von factum
chat-fun-more.de Aktuelle Informationen rund um Finanzen, Immobilien & Anlagen

Archiv