chat-fun-more.de Aktuelle Informationen rund um Finanzen, Immobilien & Anlagen

McMakler Finance: Starker Nachfrageanstieg nach Immobilienfinanzierungen

Der Geschäftsbereich der McMakler-Gruppe, McMakler Finance, hat laut Unternehmensangabe im Jahr 2021 einen starken Anstieg in der Nachfrage nach Finanzierungsberatungen verzeichnet. Dieser setzt sich im ersten Quartal dieses Jahres fort. Angesichts einer hohen Inflation bleibt die Immobilie für die Deutschen nach wie vor eine attraktive Kapitalanlage. McMakler Finance unterstützt seit 2019 Kunden bei der Finanzierung von Immobilien.

Eine Auswertung der Finanzierungsdaten von McMakler Finance zeige, dass die Zinsen für Immobiliendarlehen im Vergleich zum Vorjahreszeitraum stark gestiegen sind: So kostete ein Darlehen mit einer Zinsbindung von zehn Jahren im April 2022 durchschnittlich 1,6 Prozentpunkte mehr als noch im Vorjahresmonat. Bei einer Zinsbindung von 15 Jahren mussten Kreditnehmer ebenfalls eine um 1,6 Prozentpunkte höhere Zinsrate im Vergleich zum Vorjahr in Kauf nehmen. Vor dem Hintergrund der aktuell hohen Inflation von zuletzt 7,4 Prozent ziehen die Zinsen für Immobiliendarlehen im April weiter an: Seit Januar haben sich diese im Schnitt um fast 1,7 Prozentpunkte verteuert. Ein Immobiliendarlehen mit zehnjähriger Zinsbindungsfrist kostet Ende April etwa 2,3 Prozent. Gleichzeitig hat sich die durchschnittliche Kreditlaufzeit von 11,9 Jahre (2020) auf 12,9 Jahre (2021) verlängert.

Lam Son Nguyen, Managing Director von McMakler Finance, erklärt: „Angesichts der jüngsten Entwicklungen ist das Ende des aktuellen Zinsanstiegs noch nicht abzusehen. Der Druck auf die EZB steigt, die Inflation durch Leitzinserhöhungen einzudämmen. Diese Entwicklung ist bereits in den USA zu beobachten. Es ist davon auszugehen, dass die EZB im Laufe des Jahres erste Zinsschritte verkünden wird – damit ist ein weiterer Anstieg der Hypothekenzinsen wahrscheinlich.”

Das Wachstum von McMakler Finance zeige, dass die Nachfrage nach Immobilienkrediten und einer fundierten Beratung durch Spezialisten weiterhin ungebrochen hoch ist. Die Anzahl der vermittelten Finanzierungen steigt 2021 gegenüber dem Vorjahreszeitraum um über 250 Prozent. Dabei zahle sich zunehmend das integrierte Angebot der McMakler-Plattform aus: Bei durchschnittlich rund 15 Prozent der verkauften Immobilien unterstützt McMakler Finance die Käufer zusätzlich bei der Finanzierung. Auch im ersten Quartal 2022 setzt sich dieser Trend fort: Mit bereits knapp 65 Millionen Euro an vermitteltem Darlehensvolumen verzeichnet McMakler Finance einen Anstieg von über 300 Prozent gegenüber dem Vorjahresquartal. (DFPA/mb1)

Die McMakler GmbH ist ein in Deutschland und Österreich aktiver Full-Service Immobiliendienstleister, der seit 2015 digitale Analyse-, Vermarktungs- und Kommunikationstechnologien mit der persönlichen Beratung seiner Kunden durch eigene Makler vor Ort verbindet.

www.mcmakler.de

von
chat-fun-more.de Aktuelle Informationen rund um Finanzen, Immobilien & Anlagen

Archiv