chat-fun-more.de Aktuelle Informationen rund um Finanzen, Immobilien & Anlagen

Adler Real Estate meldet Zahlen für das erste Quartal

[Gesamt: 0   Durchschnitt:  0/5]

Derzeit belaufen sich die Mietzinsstundungen im Zusammenhang mit Covid-19 auf 1,4 Prozent des monatlichen Mieteinkommens, wovon 0,1 Prozent auf Wohnungen und 1,3 Prozent auf Gewerbeimmobilien entfallen.

Am Ende des ersten Quartals 2020 umfasste das Portfolio von Adler 58.190 Einheiten. Die Nettomieteinnahmen sanken um 7,1 Prozent auf 60,2 Millionen Euro (erstes Quartal 2019: 64,8 Millionen Euro). Dieser Rückgang sei hauptsächlich auf eine Portfoliooptimierung im Laufe des Jahres 2019 zurückzuführen. Er wurde teilweise dadurch ausgeglichen, dass sich alle wichtigen operativen Kennzahlen verbessert haben. Adler erzielte einen Like-for-like Mietzuwachs von 2,3 Prozent und verringerte die Leerstandsquote im Jahresvergleich auf 6,2 Prozent. Die Durchschnittsmiete stieg auf 5,6 Euro pro Quadratmeter monatlich (erstes Quartal 2019: 5,5 Euro pro Quadratmeter monatlich).

Die FFO I (Funds From Operations I) erreichten 19,1 Millionen Euro, dies entspricht einem Rückgang im Jahresvergleich um 11,6 Prozent (erstes Quartal 2019: 21,6 Millionen Euro). Der Rückgang der FFO I sei hauptsächlich auf die Veräußerung der Non-Core-Mieteinheiten und des Retail-Portfolios von BCP im Laufe des Jahres 2019 zurückzuführen.

Das EPRA NRV (Net Reinstatement Value) beläuft sich auf 2.121,0 Millionen Euro, dies entspricht einem Rückgang um 3,9 Prozent gegenüber 2.206,2 Millionen Euro im ersten Quartal 2019. Der verwässerte EPRA-NRV pro Aktie lag bei 26,55 Euro (erstes Quartal 2019: 27,62 Euro). (DFPA/mb1)

Quelle: Pressemitteilung Adler Real Estate

Die Adler Real Estate AG ist ein an der Börse notiertes Immobilienunternehmen mit Sitz in Berlin. Im Mittelpunkt der Aktivitäten stehen der Ankauf und die Bewirtschaftung von Wohnimmobilien in ganz Deutschland.

www.adler-ag.com

Kommentieren

von
chat-fun-more.de Aktuelle Informationen rund um Finanzen, Immobilien & Anlagen

Archiv