chat-fun-more.de Aktuelle Informationen rund um Finanzen, Immobilien & Anlagen

Der Siegerentwurf steht fest: Die Innere Neustadt erstrahlt bald in altem Glanz

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Das Territorium rund um das Königsufer und dem Finanzministerium sieht noch sehr kahl aus. Der Bereich um das Bellevue Hotel ist nur mit langweiligen Parkplatz-Flächen bestückt.

Diese Öden freiflächen rund um den “Goldenen Reiter” sollen nun aber bald genutzt werden. Ein langer und aufwendiger Ideenwettbewerb mit 28 Entwürfen hat seinen Sieger gefunden. Der Vorschlag des Berliner Architekten Bernd Albers hat sich durchgesetzt.

Seine Pläne sind Groß und aufwendig, aber genial. Es sollen mehrstöckige Wohn- und Geschäftshäuser östlich der Augustusbrücke entstehen. Darüber hinaus sollen ein Narrenhäusel, Terrassen mit viel Grün, Pavillons und eine Blickachse zur Frauenkirche, die Innenstadt aufwerten.

Dieser Baustil und Anordnung von den Gebäuden soll die Vorkriegssituation aufgreifen. Daher auch die Gebäude die auf dem Parkplatz zwischen Blockhaus und “Bellevue” vorgesehen sind. Es soll dort ein kleinteiliger Komplex entstehen, der die einst barocke Bebauung widerspiegelt.

PRESSEKONTAKT

wwr publishing GmbH & Co. KG
Steffen Steuer

Frankfurter Str. 74
64521 Groß-Gerau

Website: www.wwr-publishing.de
E-Mail : steuer@wwr-publishing.de
Telefon: +49 (0) 6152 9553589

von factum
chat-fun-more.de Aktuelle Informationen rund um Finanzen, Immobilien & Anlagen

Archiv