chat-fun-more.de Aktuelle Informationen rund um Finanzen, Immobilien & Anlagen

Netfonds meldet beschleunigtes Wachstum

[Gesamt: 0   Durchschnitt:  0/5]

Der Netto-Konzernumsatz erhöhte sich um 31 Prozent auf 26,4 Millionen Euro (Vorjahr: 21,1 Millionen Euro). Die Rohertragsmarge, also der Netto-Konzernumsatz im Verhältnis zum Konzernumsatz, lag bei 23,3 Prozent deutlich über der Zielmarke von 20 Prozent. Das EBITDA lag trotz der weiterhin hohen Investitionstätigkeit in den Vertrieb und die Digital-Plattform Finfire mit 3,43 Millionen Euro (Vorjahr: 1,39 Millionen Euro) 246 Prozent über dem Vorjahreswert.

Für das Geschäftsjahr 2020 plant der Vorstand mit einem Umsatzanstieg von zehn bis 15 Prozent auf dann 124 Millionen Euro bis 130 Millionen Euro und einem im Vergleich zum Vorjahr nochmals deutlich verbesserten EBITDA in der Spanne von 4,0 Millionen Euro bis 4,5 Millionen Euro. Diese Prognose gilt vorbehaltlich von Auswirkungen durch die Pandemiesituation. Bisher sind keinerlei größere Auswirkungen auf den Geschäftsverlauf durch die Corona Pandemie zu erkennen.

Der Termin der Hauptversammlung ist weiterhin der 23. Juni 2020. Es ist geplant die Hauptversammlung als reine online Hauptversammlung durchzuführen. (DFPA/JF1)

Quelle: Pressemitteilung Netfonds

Die Netfonds Gruppe ist eine Plattform für Administration, Beratung, Transaktionsabwicklung und Regulierung für die deutsche Finanzindustrie. Mit mehr als 200 Mitarbeitern (Stand 31. Dezember 2019) erzielte das Unternehmen im Jahr 2019 einen Brutto-Konzernumsatz von 113,3 Millionen Euro und einen Netto-Konzernumsatz von 26,4 Millionen Euro.

www.netfonds.de

Kommentieren

von
chat-fun-more.de Aktuelle Informationen rund um Finanzen, Immobilien & Anlagen

Archiv